Toskana-Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Paradeiser (getrocknet, in Öl)
  • 1 Peporoni
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 40 ml Olivenöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1200 g Erdäpfeln (klein, neue)
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Dijonsenf
  • 2 EL Weissweinessig
  • Zucker

1. Fürs Pesto Paradeiser abtrocknen und grob hacken. Peporoni abspülen und reinigen, Knoblauch von der Schale befreien und beides grob hacken.

2. Knoblauch, Peporoni, Paradeiser, Saft einer Zitrone und Öl fein zermusen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

3. Erdäpfeln abspülen, in Salzwasser 15 min gardünsten, abschütten, ein wenig auskühlen, abschälen und der Länge nach halbieren.

4. Heisse Gemüsesuppe mit Senf, Weissweinessig und Pesto durchrühren, über die Erdäpfeln Form. Mit Salz, Cayennepfeffer und 1 Prise Zucker nachwürzen und wenigstens 1 Stunde ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Toskana-Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche