Tortino di zucchine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 4 Kl. Zweige Majoran
  • 800 g Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • 10 EL Olivenöl
  • 6 Eier (Kl. 2)
  • 5 EL Crème fraîche
  • 50 g Pecorino oder Parmesan
  • 3 Kl. Knoblauchzehen

- Küchenkräuter hacken, Zucchini reinigen, in Längsrichtung in 1cm dicke Scheibchen schneiden

- Z. mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl auf die andere Seite drehen. &El Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Z. auf jeder Seite 3 Min. goldbraun rösten, abrinnen.

- Eier, Crème fraîche und Käse glattrühren, mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.

- Feuerfeste geben mit 2EL Öl fetten. Z. einfüllen und mit der Eimasse begießen. Knoblauch von der Schale befreien, in schmale Scheibchen schneiden und darauf gleichmäßig verteilen.

- Im aufgeheizten Herd auf der 2.Leiste von unten 30 Min. backen, El. 220 °C , Gas 3-4, Umluft 200 °C und 20 min.

- in Portionen zu Tisch bringen, über gebliebenes Olivenöl darüber träufeln.

* Aus e&t

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tortino di zucchine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche