Tortillas mit Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Tortillas:

  • 2 Tasse Vollkornmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Wasser (warm)
  • Öl (zum Backen)

Krabben:

  • 1 EL Limettensaft
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Krabben
  • 2 rote Paprikas
  • Schlagobers
  • Tabascosauce

Zur Dekoration:

  • 1 Kleine Avocado; in Scheibchen
  • Blattsalat
  • 1 Paradeiser
  • 2 Limetten

Für die Tortillas Salz, Mehl, Backpulver mit warmem Wasser zu einem dünnen Teig verrühren und in heissem Fett kleine Palatschinken backen. Die Tortillas warmstellen.

Krabben mit Limettensaft beträufeln. In heissem Öl die in feine Streifchen geschnittenen Paprikas dämpfen, mit Salz, Pfeffer und Tabascosauce würzen, Schlagobers hinzfügen. Zum Schluss die Krabben in dieser Sauce nur noch wärmen.

Auf Teller je 3-4 Tortillas legen, darüber die Krabbenmischung Form und mit Avocado-, Paradeiser- und Limettenscheiben sowie grünem Blattsalat garnieren.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tortillas mit Krabben

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 30.08.2015 um 21:01 Uhr

    wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche