Tortillas mit Chili Pueblo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 125 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 pouch Bohnentopf TexiBechera Pueblo(mexikanisch gewürzt
  • Salz
  • 50 g Mehl
  • 0.5 Bund Lauchzwiebeln (ca. 80g)
  • 1 Olivenöl (Esslöffel)
  • Paprika (edelsüss)
  • 2 Stiele Petersilie,

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1) 1/2 Liter kaltes Wasser in eine Bratpfanne Form und den Packungsinhalt Bohnentopf untermengen. Aufkochen und unter gelegentlichen Rühren etwa 10 Min. auf kleiner Flamme sieden.

2) In der Zwischenzeit für die Tortilas Ei und Milch mixen. 1 Prise Salz und Mehl hinzufügen und alles zusammen glatt durchrühren. Teig kurze Zeit ausquellen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln reinigen und in

feine Ringe schneiden.

3) Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, Die Hälfte des Teiges einfüllen, glattstreichen und mit der Hälfte der Lauchzwiebelringe überstreuen. Tortilla von beiden Seiten goldbraun rösten. Mit den übrigen Teig ebenso verfahren.

4) Petersilblättchen von den Stielen zupfen und in schmale Streifen schneiden. Unter den Bohnentopf rühren, mit Paprika nachwürzen. Tortillas zusammenschlagen und mit dem Bohnentopf befüllen. Auf einer Platte anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tortillas mit Chili Pueblo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche