Tortillas de maiz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Gekochte Maiskörner aus der Dose Oder von
  • 3 Grosse Maiskolben, gekocht
  • Erdnussöl
  • 8 Eier
  • 20 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Butter
  • 100 ml Sauerrahm
  • Petersilie (gehackt)

Die 'Tortilla de maiz' stammen aus Kolumbien; Hauptbestandteil dieser Maisomeletten sind gekochte Maiskörner, die im heissen Öl geröstet werden.

Die Maiskörner in wenig heissem Öl bei gelegentlichem Rühren goldbraun rösten. Das dauert in etwa 10 Min.. Nun legt man sie zum Abtropfen auf Küchenrolle.

Aus Salz, Eiern, Mehl und Pfeffer macht man einen Omelettenteig, lässt in einer Bratpfanne ein klein bisschen Butter zergehen - bis sie nicht mehr schäumt - und giesst dann den Teig für eine Tortilla hinein (die Masse Teig reicht für 2 Tortilla je serving). Sobald der Teig an den Kanten stockt, bestreut man ihm mit 2 Esslöffeln Maiskörner. Wenn der Teig fest ist, wendet man die Tortilla und lässt sie eine Minute lang auf der anderen Seite braun werden lassen. Die fertige Tortilla lässt man auf eine vorgewärmte Platte gleiten, gibt wiederholt Butter in die Bratpfanne und backt die nächste Omelette.

Vor dem Backen muss man den Teig jedesmal verrühren.

Man gereicht die Tortillas einzeln auf Tellern und garniert sie mit einem EL dicken Sauerrahm und ein klein bisschen gehackter Petersilie.

Title: Suppenspargel In Kerbelvinaigrette Mit Eiern Categories: Kalt, Blattsalat, Stangenspargel

1 kg Dünner Suppenspargel 1 Unbehandelte Zitrone ; Salz

4 kleiner Eier

50 ml Weissweinessig

75 ml Haselnussöl

1 Teelöffel Zucker

Gestossener Pfeffer

1 Bund Kerbel

2 Schalotten

- Ulli Fetzer

- www. Brigitte. De

Stangenspargel abbrausen, von der Schale befreien und das untere Ende klein schneiden. Zitrone heiß abbrausen, abtrocknen und in grobe Stückchen schneiden. Stangenspargel und Zitronenstücke in kochendes, leicht gesalzenes Wasser Form und etwa vier min machen. Stangenspargel und Zitrone herausnehmen und die Zitronenstückchen entfernen. Spargelsud zur Seite stellen.

Eier in acht Min. hartkochen, abgekühlt abbrausen und abschälen. Essig, Öl, Zucker und 200 ml Spargelsud durchrühren. Mit Pfeffer herzhaft würzen und mit Salz würzen. Kerbelblättchen abzupfen, Schalotten abziehen und fein würfelig schneiden und beides zur Salatsauce Form. Mit dem warmen Stangenspargel und den Eiern mischen und abkühlen.

Dazu frisches Bauernbrot.

Nährwerte: je Einheit ca. 295 Kalorien, 25 g Fett).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tortillas de maiz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche