Tortilla de mariscos - Frutti di Mare-Omelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Olivenöl
  • 1000 g Grosse Erdäpfeln (abgeschält und in schmale Scheibchen geschnitten)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 6 Eier
  • Div. gemischte vorgegarte Frutti di Mare (z. B. Tintenfische, Garnelen, etc.)
  • Basilikum und andere mediterrane Küchenkräuter

Zum Garnieren:

  • Basilikum und andere mediterrane Küchenkräuter

100 ml Olivenöl in einer schweren Eisenpfanne erhitzen, die Kartoffelscheiben hineinlegen, mit 1 Tl Salz würzen und einige Male auf die andere Seite wenden. Daraufhin die Wärme reduzieren und die Erdäpfeln 20 Min. rösten, gelegentlich auf die andere Seite wenden und überschüssiges Öl abschütten. Die Eier und 1 Tl Salz mit dem Quirl cremig aufschlagen. Vorsichtig die Kartoffelscheiben unterziehen und alles zusammen ein klein bisschen ruhen.

In einer Bratpfanne ein wenig Olivenöl erhitzen, Frutti di Mare darin kurz gardünsten.

Etwas Olivenöl in einer anderen Bratpfanne erhitzen und den Erdapfel- Eimasse einfüllen, glatt aufstreichen und bei kleiner Temperatur ein paar Min. stocken. Zum Schluss die vorgegarten Frutti di Mare darüber streuen.

Frutti di Mare-Omelette auf Tellern anrichten, mit Basilikumblättern garnieren.

13.15 Uhr von : > Manuel Ortega

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tortilla de mariscos - Frutti di Mare-Omelette

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 12.12.2015 um 12:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte