Tortiglioni An Zwiebelsauce - Tortiglioni Alla Salsa Di Cipolle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Zwiebeln (gehackt)
  • 2 Salbeiblätter
  • 80 g Butter
  • 500 g Tortiglioni
  • 3 EL Trockener Marsala oder Madeira
  • 50 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 80 g Parmesan

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Zwiebeln und die ganzen bzw. gehackten Salbeiblätter in der Hälfte der Butter in etwa 20 min weichdünsten. Sie dürfen nur eine hellgelbe Farbe annehmen, müssen aber ganz zerkochen.

Tortiglioni 'al dente' machen. Madeira oder evtl. Marsala gemächlich zu den Zwiebeln Form, bis eine Krem entsteht. Die Sauce zuletzt mit Rahm verfeinern. Die übrige Butter in Flocken unterziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tortiglioni abschütten, mit der Sauce gut vermengen. Käse und Pfeffer dazu zu Tisch bringen.

Virginia: Wenn kein trockener Marsala erhältlich ist, kann man Madeira bzw. trockenen Sherry (Jerez) verwenden. Die Tortiglioni sich ebenfalls durch Ziti ersetzen. Marianne: Am besten schmecken selbstverständlich die milden violetten Zwiebeln, die leider nicht immer erhältlich sind.

Arbeitsaufwand: 10 min, Kochzeit: etwa 20 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tortiglioni An Zwiebelsauce - Tortiglioni Alla Salsa Di Cipolle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche