Tortellini-Spinat-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Tortellini mit Gemüsefüllung
  • 500 g Blattspinat (frisch)
  • 70 g Kürbiskerne (geschält)
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Zwiebel
  • Butter (oder Margarine)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Foren: de.rec.mampf
  • Britta Koch

Zwiebel fein hacken, in der Butter glasig weichdünsten, den Spinat dazugeben und beinahe gar machen. Die Tortellini in einem separaten Kochtopf ebenfalls beinahe gar machen, abschütten. Eine feuerfeste Form einfetten, die Tortellini sowie den Spinat hineingeben. Die Sauerrahm mit Parmesan, Gewürzen und zerdrücktem Knoblauch vermengen und darüber Form. Mozzarella in Scheibchen schneiden und auf den Tortellini gleichmäßig verteilen. Mit Kürbiskernen überstreuen und im Backrohr bei ungefähr 180 bis 200 Grad überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

Brittas Tip: Statt des frischen Blattspinats kann man genauso Tk- Blattspinat nehmen. Hierbei die Masse auf ca. 300 g gefrorene Ware reduzieren. Die Kürbiskerne kann man durch Sonnenblumenkerne ersetzen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Tortellini-Spinat-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche