Tortellini mit Wirsingfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Nudelteig:

  • 300 g Doppelgriffiges Mehl Typ 405
  • 2 Eier
  • 4 Eidotter
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 150 g Kohl
  • 1 Jungzwiebel
  • 100 g Ricotta
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • 1 Eiklar
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter

Nudelteig: Aus den angeführten Ingredienzien einen Nudelteig durchkneten und diesen in Frischhaltefolie in etwa 1 Stunde ruhen.

Den Kohl in kochend heissem Salzwasser blanchieren, abschrecken, abrinnen und klein schneiden. Die Jungzwiebel in Butter anschwitzen, dann den Kohl hinzfügen und in etwa 5 Min. weichdünsten.

Etwas auskühlen. Zusammen mit Semmelbröseln, Ricotta, Eidotter und Parmesan mischen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Den Nudelteig dünn auswellen und zu Quadraten schneiden. Die Füllung darauf setzen. Die Ränder vielleicht mit Eiklar bzw. Wasser bepinseln und Tortellini formen. In sprudelndem Salzwasser gardünsten und mit Salbeibutter und Parmesan zu Tisch bringen.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Tortellini mit Wirsingfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche