Tortellini mit Walnussfüllung und Salbeisauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Mehl
  • 3 Eier
  • 6 EL Weisswein
  • 200 g Walnüsse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Bund Salbei
  • 2 Schalotten
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • 20 ml Essig
  • Parmesankäse
  • Olivenöl
  • Pflanzenfett
  • Salz
  • Pfeffer

"Nudelküche"

Aus Weisswein, Mehl, Eiern und einer Prise Salz den Teig durchkneten. Den Teig eine Stunde lang abgekühlt stellen und ruhen.

Den Teig dünn auswalken, daraus Quadrate von 5 x 5 cm schneiden.

In einer Bratpfanne die Walnüsse mit dem Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Petersilie unterrühren.

In die Mitte der Teigquadrate jeweils einen Klecks der Menge Form, dann daraus Tortellinis formen. Die Tortellinis auf ein gemehltes Backblech legen.

Für die Sauce 3/4 des Salbeis und die Schalotten grob schneiden und gemeinsam in Pflanzenfett anschwitzen, mit Essig, klare Suppe und Schlagobers löschen und kochen.

Die Tortellini mit ein paar Tropfen Olivenöl in kochendes Salzwasser Form und ca. 2 Min. ziehen.

Die Sauce passieren, die übrigen Salbeiblätter klein hacken und hinzfügen.

Die Tortellini in einer Bratpfanne mit Pflanzenfett kurz anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Sauce anrichten und mit Parmesan überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tortellini mit Walnussfüllung und Salbeisauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche