Tortellini mit Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Frische Tortellini mit Käse und Spinat bzw.
  • 400 g Tortellini (getrocknet)
  • Salz

Sauce:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter
  • 125 ml klare Suppe
  • 125 ml Weisswein
  • 250 ml Milch
  • 2 EL Saucenbinder
  • 100 g Überjaehriger Gouda
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 300 g Rucola-Blattsalat; Rucola
  • 1 EL Olivenöl

Zunächst für die Sauce Zwiebel und Knoblauch häuten, in Würfel schneiden und im heissen Fett glasig weichdünsten. klare Suppe und Wein hinzugießen, zur Hälfte kochen. Drei EL davon abnehmen, zur Seite stellen.

Milch zugiessen, aufwallen lassen, Sauce binden. Käse fein reiben, darin zerrinnen lassen. Abschmecken.

Tortellini in gesalzenem Wasser machen.

Vom Rucola-Blattsalat die Stielansätze klein schneiden und welke Blätter entfernen. Blattsalat abspülen und abrinnen. Einige Blättchen zur Seite legen. Rest in Streifchen schneiden.

Öl und beiseitegestellte klare Suppe erhitzen. Rucolastreifen und abgetropfte Tortellini darin schwenken. Mit ein wenig Käse-Sauce und Rucolablättchen anrichten. Restliche Sauce dazu anbieten.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Tortellini mit Rucola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche