Tortellini in Gemüse-Mascarpone-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Tortellini
  • Salz
  • 2 EL Butter
  • 4 Jungzwiebel
  • 3 md Karotten
  • 150 g Zuckererbsen
  • 150 g Kukuruz (tiefgekühlt)
  • 3 sm Zucchini
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 125 g Mascarpone
  • Petersilie (glatt, gehackt)

Die Frühlingszwiebeln säubern, das Grün ca. 3 cm lange Stückchen schneiden, das Weisse in feine Ringe schneiden. Die Karotten säubern und der Länge nach in schmale Scheibchen schneiden, dann die Scheibchen in streichholzdicke Streifchen, diese in 3 cm lange Stifte teilen. Die Zucchini ebenso zu 3 cm lange Stiften zubereiten. Die Zuckererbsen säubern, große Schoten diagonal diagonal teilen. Den Kukuruz antauen.

In einem breiten niedrigen Kochtopf die Butter erhitzen, die Frühlingszwiebeln und die Möhrenstifte darin ein paar Min. anschwitzen. Danach die Zucchinistifte und die Zuckererbsen dazugeben, verrühren und kurz weiterschwitzen. Mit der klare Suppe löschen, den Kukuruz dazugeben und unter Rühren 5 Min. schonend gardünsten. Danach den Mascarpone unterrühen und so lange leicht wallen, bis das Gemüse gar, aber noch al dente ist.

In der Zwischenzeit die Tortellini in ausreichend Salzwasser machen, abschütten und mit der Gemüsesauce mischen. Sofort mit ausreichend gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Tortellini in Gemüse-Mascarpone-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche