Tortellini-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Frische, kleine Tortellini
  • 1 Stengel Staudensellerie in feine Streifchen

Sauce:

  • 2 Paradeiser eingelegt
  • Tomatenpüree
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 1 EL Rotweinessig
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 50 g Italienische Fenchel-Salami
  • 8 Oliven (entsteint)
  • 1 Cecei (gelber Wachspeperone) in feine Streifchen
  • Glattblättrige Petersilie gehasckt
  • Rosmarin
  • Provolone-Käse grob gerieben

Tortellini und Staudensellerie in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten. Bis auf drei Esslöffeln Wasser abschütten.

Für die Sauce getrocknete, eingelegte Paradeiser, wenig Rotweinessig, Knoblauch, Tomatenpüree, Aceto balsamico, Oliven- und Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl im Handrührer zermusen.

Unter die Tortellini vermengen. Ceceistreifen, Oliven, Salami, ausreichend gehackte, glattblättrige Petersilie und wenig Rosmarin beigeben. Grob geriebener Provolone-Käse dazu zu Tisch bringen.

Dazu passt Rucola oder evtl. Lattich.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Tortellini-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche