Tortelli Mit Artischockenfuelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Mehl
  • 3 Eier
  • 2 EL Cremespinat
  • 6 Artischocken (Dose)
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g Ricotta
  • 40 g Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • Ei (zum Bestreichen)

Sauce:

  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Pelati-Paradeiser (passiert)
  • 8 Paradeiser (getrocknet)
  • 6 Salbeiblätter
  • Salbei zum Garnieren

200 g Mehl und 2 Eier zu einem Teig zusammenkneten (wenn nötig ein klein bisschen Wasser dazugeben). Das übrige Mehl mit 1 Ei und Cremespinat zu einem Teig zusammenkneten. Die beiden Teige in Frischhaltefolie einschlagen, eine halbe Stunde rasten. Artischocken abrinnen, in kleine Würfel schneiden. In Olivenöl anschwitzen, sparsam mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, durch ein Sieb passieren. Artischockenpüree mit Ricotta und Parmesan durchrühren, mit frisch geriebener Muskatnuss würzen. Die beiden Teige mit einem Nudelwalker beziehungsweise einer Nudelmaschine hauchdünn auswalken. Mit einem runden, gezackten Ausstecher Kreise ausstechen. Auf die hellen Teigkreise ein klein bisschen Artischockenfuelle Form, die Ränder mit verquirltem Ei bestreichen. Jeweils 1 grünen Teigkreis darauf legen und die Ränder fest zusammendrücken. Ränder der gefüllten Nudeltaschen noch mal zusammenschlagen und aneinanderdrücken, sodass Rollen entstehen. In ausreichend kochend heissem Salzwasser in etwa zehn Minuten köcheln.

Für die Sauce in 1 El Olivenöl die kleinwürfelig geschnittenen Trockentomaten anschwitzen. Salbeiblätter beifügen und pürierte Pelati-Paradeiser hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, ein klein bisschen durchkochen. Gegarte Tortelli aus dem Kochwasser heben, auf Tellern anrichten, mit Sauce und Salbeiblättern zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tortelli Mit Artischockenfuelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche