Torta di Mandorle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

Sonstige Zutaten:

  • 1 EL Mehl (für die Form)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 150 g Staubzucker
  • 50 g Mandelkerne (geschält)
  • Fett (für die Form)

Für die Torta di Mandorle oder Mandeltorte zunächst die Mandeln mithilfe einer Mühle grob mahlen oder mit einem Küchenmesser ganz fein hacken.

Anschließend die Eier trennen und Eidotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die feinen Mandelkerne gemeinsam mit dem Mehl und dem Backpulver beimengen. Ebenfalls den Abrieb einer halben, unbehandelten Zitrone unterrühren.

Nun das Backrohr auf 175 °C vorheizen und eine runde Backform (28 cm) einfetten und mit Mehl bestäuben.

Das Eiklar mit einem Spritzer Zitronensaft steif schlagen, unter den Teig heben und in die Form füllen. Glatt streichen und etwa 40 Minuten backen.

Für die Glasur wird Staubzucker mit zwei EL Zitronensaft glatt gerührt. 50 g Mandeln wieder grob hacken und in einer Bratpfanne ohne Fett leicht anrösten.

Die Glasur auf die ausgekühlte Torta di Mandorle streichen und mit den gerösteten Mandeln garnieren.

Tipp

Wer mag, kann zusätzlich noch zwei Esslöffel Mandellikör unter den Teig rühren, das ergibt einen besonders feinen Geschmack.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Torta di Mandorle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche