torrette di patate e porri - Erdapfel-Porree-Türmchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Zubereitung:

  • 30 Min.
  • 400 g Erdäpfeln
  • Salz
  • Olivenöl
  • 400 g Porree
  • Butter
  • Pfeffer

Die Erdäpfeln abschälen, in schmale Scheibchen schneiden und für 10 Min. in kaltes Wasser legen. Danach abschütten, abtupfen und mit einer Prise Salz in ein wenig heissem Olivenöl anbraten.

In der Zwischenzeit den Porree reinigen und in Scheibchen schneiden. In ein Reindl Form, mit Wasser überdecken, ein Stück Butter, Salz und Pfeffer hinzfügen und dünsten.

6 Krem-Caramel-Formen fetten und den Boden mit Pergamtenpapier ausbreiten.

Die Kartoffelscheiben abwechselnd mit dem geschmorten Porree hineindrücken.

15 min bei 180 Grad backen. Die Türmchen aus den Formen lösen und zu Tisch bringen.

Dazu passt ein duftender junger trockener Weisswein Trentino Müller-Thurgau Arbia - Castelli Romani Bianco

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

torrette di patate e porri - Erdapfel-Porree-Türmchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche