Torkelschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Grosse Zwiebel grob geschnitten
  • Butter
  • Mehl
  • 100 ml Appenzeller Alpenbitter
  • 8 Pfefferkörner
  • Zitronen (Saft)
  • 4 Scheiben Beinschinken jeweils 1 cm dick

Zwiebel in Butter andämpfen, mit mehl bestäuben und mit Appenzeller Alpenbitter (der mit den 42 Kräutern und 29 o/o Geist...) löschen; Pfefferkörner dazugeben, umrühren und 10 Min. leicht wallen, ab und zu umrühren. Durch ein Sieb aufstreichen, mit etwas Zitronensaft abschmecken. Abdecken und warm stellen.

Beinschinkenscheiben auf beiden Seiten anbraten, auf heißen Tellern anrichten und mit der Sauce überziehen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Torkelschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche