Tori Wasa - Hühner-mit-Gurke-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hühnerbrust; ohne Haut, Fett und Knochen
  • 1 piece Gurke ungefähr 12 bis 15 cm
  • 1 piece Weisser Bierrettich 8 cm

Sauce:

  • 4 EL Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Wasabi

Vorbereitung von Wasabi: Wasabi-Pulver mit lauwarmem Wasser vermengen, bis eine eher trockene Paste entsteht. Fünf Min. ziehen.

Vorbereitung des Salats: Das Fleisch in kochendes Wasser Form, wiederholt aufwallen lassen. Nach fünf Min. Fleisch mit kaltem Wasser abbrausen. Abgetropft in Stückchen von einem halben Zentimeter schneiden. Gurke und Rettich in vier Zentimeter dicke Stückchen schneiden, dann vierteln. Daraus Streifen von Streichholzgrösse schneiden. Diese für zwei Min. in eiskaltes Wasser tauchen und knackig werden. Gut abrinnen. Zum Anrichten alle Ingredienzien locker miteinander vermengen, in appetitlichen Häufchen auf die Teller schichten. Die Sauce vermengen und direkt vor dem Auftragen den Blattsalat damit beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Tori Wasa - Hühner-mit-Gurke-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 22.12.2015 um 06:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche