Topinambur-Rösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Topinambur
  • Salz
  • 100 g Butterfett; nach Bedarf mehr
  • 30 g Butter

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die gekochten und erkalteten Topinambur abschälen und in schmale Scheibchen schneiden oder grob raffeln. Fett in einer großen Omelett- Bratpfanne erhitzen, Topinambur nach und nach einfüllen, mit Salz überstreuen und leicht gelb werden.

Die Topinambur mit einer Bratkelle zu einem Kuchen zusammendrücken, 2 bis 3 EL Wasser darüber gleichmäßig verteilen, vielleicht frische Butter beifügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Topinambur-Rösti

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 28.12.2014 um 14:18 Uhr

    Das ist doch kein KUCHEN !!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche