Topinambur-Rösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Topinambur
  • Salz
  • 100 g Butterfett; bis zur Hälfte mehr
  • 2.5 EL Wasser
  • 30 g Butter (frisch)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Gekochten und erkalteten Topinambur abschälen, in schmale Scheibchen schneiden Fett in einer großen Omelettpfanne erhitzen, Topinambur nach und nach einfüllen, mit Salz bestreuen und leicht gelb werden. Die Topinambur mit einer Bratkelle zu einem Kuchen zusammendrücken, Wasser darüber gleichmäßig verteilen, vielleicht frische Butter beifügen.

Die Rösti abdecken, auf kleinem Feuer rösten, bis sich unten eine gelbbraune Kruste bildet. Fertige Rösti auf eine heisse Platte stürzen und zu Tisch bringen.

Werner O. Feisst Exotisches Gemüse

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topinambur-Rösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche