Topinambur-Puffer Mit Avocadocreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Puffer:

  • 250 ml Buttermilch
  • 0.5 Germ (20 g)
  • 200 g Topinambur
  • 200 g Mehl
  • 2 Eier
  • Thymian
  • Salz
  • 2 EL Öl (oder Butterschmalz)

Creme:

  • 1 Avocado (reif)
  • 100 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche (20% Fett)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Kresse; oder evtl. andere frische Küchenkräuter

Germ in ein kleines bisschen lauwarme Buttermilch untermengen und gehen.

Eier, Mehl, übrige Buttermilch mixen. Die Hefemischung hinzfügen. Den Teig ein paar Zeit ruhen.

Inzwischen die Topinambur-Knollen dünn von der Schale befreien, abspülen und fein raspeln. Zu der Milch-Mehl-Mischung Form und mit Salz und gehacktemThymian nachwürzen.

Das Öl in eine Bratpfanne Form, erhitzen und etwa acht Puffer darin zu Ende backen.

Inzwischen die Avocado halbieren, Haut und Kern entfernen. Das Fruchtfleisch gemeinsam mit dem Schmant, einer Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer zermusen.

Frische Küchenkräuter abspülen, hacken, zu der Avocadocreme Form.

Anders als die verwandte Erdapfel kann man Topinambur auch roh geraspelt als Frischkost zu Tisch bringen.

Küchentipps Topinambur-Puffer können Sie ebenfalls süß zu Tisch bringen. Anstelle der Avocadocreme bieten Sie dann einen süß gerührten Topfen an, Apfelpüree oder einfach Marmelade.

Die ein wenig süß und nussartig schmeckenden Topinambur-Knollen kann man - anders als die verwandte Erdapfel - genauso roh als Frischkost kochen. Hierfür werden die Knollen fein geraspelt und mit einer Essig-Öl-Marinade angemacht. Vorsicht: Das zerkleinerte rohe Topinambur-Fleisch verfärbt sich rasch an der Luft. Deshalb auf der Stelle in die vorbereitete Marinade Form.

Wenn Sie Topinambur machen, z. B. für eine Suppe, ein Gratin beziehungsweise einen Blattsalat, sollten Sie die Knollen möglichst nicht vorher abschälen: Pellen geht einfacher. Die Schale ist allerdings genauso essbar.

Topinambur-Knollen halten im Gemüsefach des Kühlschranks bis zu vier Tage.

Topinambur bekommen Sie in gut sortierten Gemüsegeschäften oder auf dem Markt. Falls nicht, können Sie unser Rezept genauso mit Erdäpfeln oder Süsskartoffeln kochen.

Anders als die verwandte Erdapfel kann man Topinambur ebenso roh geraspelt als Frischkost zu Tisch bringen.

Nährwert (eine Einheit beinhaltet) Eiklar: 15 g, Fett: 28 g, Kohlenhydrate: 42 g, Ballaststoffe: 10 g Kilojoule / Kilokalorien: 2.050 / 490

Stichwort Gesundheit Topinambur ist reich an dem stärkeähnlichen Stoff Inulin. Produkte, die Inulin enthalten, sind günstig für Diabetiker.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topinambur-Puffer Mit Avocadocreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche