Topinambur im Teigmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Pk. Blätterteig aus dem Kühlregal bzw. Tk aufgetaut
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 300 g Karotten, abgeschält
  • 500 g Topinambur, gewaschen, gebürstet, in Scheibchen
  • Geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Gouda (gerieben)
  • 1 Eidotter
  • Milch

Eine Gratinform mit kaltem Wasser ausspülen und 2/3 von dem ausgerollten Blätterteig in die Gratinform legen, den übrigen Blätterteig als Deckel aufheben.

Die Zwiebeln im Rapsöl andünsten, das Faschierte hinzfügen und anbraten. Später die Karotten und die frisch in Scheibchen geschnittene Topinamburknolle dazugeben. Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken und in etwa 5-10 min weichdünsten. Den Käse unterziehen und das Ganze auf den Blätterteig in der Gratinform befüllen.

Den übrigen ausgerollten Blätterteig auf die Menge legen und den Teigmantel schliessen. Mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Eidotter mit Milch durchrühren und den Blätterteig damit einstreichen. Bei 200 °C im aufgeheizten Backrohr zirka 60 min backen.

html

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topinambur im Teigmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche