Topfenzergln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Topfenzergln den Topfen mit dem Mehl und eine Prise Salz gut verkneten. Verwenden Sie soviel Mehl, dass der Teig nicht mehr an den Fingern kleben bleibt.

Aus dem Teig kleine, ca. 1/2 cm dicke Laibchen formen und in der Pfanne mit wenig Fett beidseits braun braten. In die Pfanne die Milch gießen, evtl. schon etwas Zucker dazugeben und die Zergln einlegen. Einen Deckel auf die Pfanne geben und ca. 5 Minuten weich dünsten lassen.

Die Topfenzergln auf  Tellern anrichten, mit Zucker bestreuen. Wer mag, kann auch etwas Zimt darüber streuen.

Tipp

Besonders fein schmecken die Topfenzergln, wenn Sie dazu ein selbstgemachtes Kompott servieren. 
Schmökern Sie hier in unseren besten Kompott-Rezepten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Topfenzergln

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 25.10.2015 um 07:43 Uhr

    hört sich interessant an , muß ich mal probieren....

    Antworten
  2. anneliese
    anneliese kommentierte am 12.08.2015 um 21:41 Uhr

    klingt super

    Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 14.04.2015 um 21:49 Uhr

    nicht schlecht

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 20.03.2015 um 09:24 Uhr

    gespeichert und wird probiert

    Antworten
  5. kernöl
    kernöl kommentierte am 01.03.2015 um 18:51 Uhr

    Habe ich noch nie gehört,schmeckt sicher gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche