Topfentorte amerikanisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 g Kekse (oder Biskotten, oder beides gemischt)
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 400 g Ricotta
  • 500 g Topfen
  • 80 g Zucker
  • 4 Stk Eier
  • 70 g Mehl (glattes)
  • 150 g Schokolade (weisse, gerieben)
  • 300 g Himbeeren

Für die Topfentorte das Backrohr auf 160 °C Heißluft vorheizen. Die Kekse oder Biskotten möglichst fein zerdrücken und mit der zerlassenen Butter vermischen. In eine Tortenform (26 cm) geben und gut andrücken.

Die Tortenform kalt stellen. Die Himbeeren in 2 Portionen teilen. Eine Portion mit etwas Zucker leicht erwärmen und durch ein Passiernetz drücken. Wer keines hat, kann die Himbeeren auch pürieren.

Ricotta, Topfen, Zucker, Eier gut vermischen, damit möglichst eine homogene Masse entsteht. Das Mehl und die geriebene Schokolade unterheben.

Ca. die Hälfte der Topfenmasse in die Tortenform geben, die nichtpürierten Himbeeren darauf verteilen und mit Topfenmasse abschliessen. Die passierten Himbeeren auf der Masse verteilen und mit einer Gabel oder einem Holzspiess verziehen.

Die Torte für ca. 40 Minuten backen (Nadelprobe). Eventuell muss die Torte mit Alufolie abgedeckt werden, damit sie nicht zu dunkel wird.

Im Backrohr auskühlen lassen. Anschneiden und genießen.

Tipp

Ich habe auch schon Biskotten und Kakaokekse gemischt. Die Topfentorte eventuell mit Schokospänen aus weisser Schokolade verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Topfentorte amerikanisch

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 14.04.2015 um 21:46 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche