Topfenschmarren mit Pflaumensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Topfenschmarren:

  • 2 Eier
  • 300 g Topfen (mager)
  • 0.5 Becher Schlagobers, (125 g)
  • 50 g Zucker
  • 60 g Rosinen
  • Zitronenschale, ein kleines bisschen abger.
  • 80 g Mehl
  • 40 g Butterschmalz
  • Staubzucker

Pflaumensauce:

  • 0.5 Becher (225 g) Powidl
  • 1 EL Rum
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 200 g Zwetschken

Eiklar mit dem Rührgerät ganz steif aufschlagen. Schlagobers, Topfen, Eidotter, Zitronenschale, Rosinen, Zucker und Mehl durchrühren, Eiklar unterziehen. Fett in einer Bratpfanne erhitzen, auf 2 beziehungsweise Automatik- Kochstelle 8-9, ein Viertel des Teiges einfüllen, goldgelb backen, auf die andere Seite drehen, mit 2 Bratenwendern den Palatschinken in Stückchen reissen. Kurz warm stellen. Restlichen Teig ebenso backen. Mit Staubzucker bestäubt zu Tisch bringen. Dazu schmeckt eine Pflaumensosse.

Powidl mit Rum und Zimt durchrühren. Zwetschken entkernen, kleinwürfelig schneiden, unter den Powidl rühren.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Topfenschmarren mit Pflaumensauce

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 20.10.2016 um 08:22 Uhr

    den "Schmarrn" habe ich gerade gelesen, ja, ja, mit dem Lieblingsschinken....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche