Topfenschmarren mit Johannisbeerparadeisern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Eidotter
  • 5 Eiklar
  • 100 g Zucker
  • 250 g Speisequark
  • 50 g Mehl
  • 20 ml Rum
  • 0.5 Zitronen; die Schale
  • 0.5 Orange (Schale davon)
  • 1 Vanilleschote
  • 5 g Zucker
  • 10 g Honig
  • 15 g Butter

Johannisbeerparadeiser:

  • 1 EL Honig
  • 150 g Johannisbeerparadeiser
  • 50 g Zucker

Eidotter mit Zucker dickcremig rühren. Speisetopfen, Zitronen- und Rum, Mehl, Orangenschale und Vanilleschote hinzugeben. Steif geschlagene Eiklar unter die Dottermasse heben. 5 g Zucker mit 10 g Honig und Butter leicht karamellisieren, Menge dazugeben und bei 150 °C 15-20 min im Herd backen.

1 El Honig und 50 g Zucker erhitzen, Tomaten hinzfügen, einmal aufwallen lassen und auf der Stelle abgekühlt stellen.

Topfenschmarren zerschneiden und mit Staubzucker überstreuen, mit den Johannisbeerparadeisern zu Tisch bringen.

Getränk: Zuspielung von Eveline Eselböck [Weinbaugebiet Wachau -

Pichler Loiben]

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Topfenschmarren mit Johannisbeerparadeisern

  1. amazone
    amazone kommentierte am 26.07.2013 um 04:59 Uhr

    was sind "Johannisbeerparadeiser" ?

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 26.07.2013 um 15:56 Uhr

      Johanisbeerparadeiser sind ganz kleine Paradeiser, die die größe von Johannisbeeren haben. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte