Topfenschaumnockerln Mit Zwetschkenröster

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 dag Speisequark
  • 12.5 dag QimiQ
  • 0.125 l Schlagobers
  • 10 dag Feinzucker
  • 2 Eiweiss
  • Zitronen- und Orangenschale

Für Den Zwetschkenröster:

  • 5 dag zucker (feinkristall)
  • 12.5 cl Weisswein
  • 1 Stamperl Zwetschkenlikoer
  • 25 cl Apfelsaft
  • 50 dag Pflaumen entkernt und halbiert
  • Zitrone (Saft)

QimiQ wird glatt gerührt und mit Speisetopfen und Puderzucker vermischt. Als nächstes gibt man die Aromen hierfür, schlägt das Eiweiss auf und hebt es vorsichtig unter die Topfenmasse. Das Schlagobers schlägt man auf und hebt sie ebenso unter. Anschliessend legt man die Topfenmasse in ein Geschirrtuch und lässt sie ca. 5 h rasten.

Für den Zwetschkenröster karamelisiert man den Feinkristallzucker, giesst mit Weisswein, Apfelsaft und Zwetschkenlikoer auf, gibt die Pflaumen dafür und lässt alles zusammen leicht auf kleiner Flamme sieden, bis diese weich sind. Dann mundet man mit Saft einer Zitrone abermals ab.

Zum Schluss dreht man aus der Menge Nockerln und gereicht sie mit dem Zwetschkenröster.

Tipp: Verwenden Sie zum Kochen, wenn möglich, immer Bio-Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Topfenschaumnockerln Mit Zwetschkenröster

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 21.11.2015 um 21:23 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte