Topfenpalatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

Für die Topfenfülle:

Für die Eiermilch:

Sponsored by Clever

Zuerst die Topfenfülle vorbereiten. Dazu Butter, Zucker, Vanille und Zitronenschale schaumig rühren, die Eier nach und nach dazu rühren, den passierten Topfen und die Rosinen beimengen und zuletzt den Rahm darunter mischen.

Für die Palatschinken Milch, Mehl und etwas Salz glatt rühren, die Eier hinzufügen und kräftig verschlagen. Fett erhitzen (der Boden der Pfanne soll schwach bedeckt sein). Den Teig so dünn wie möglich eingießen und beidseitig bei guter Hitze backen.

Danach die Palatschinken mit der Topfencreme füllen. Die gefüllten Palatschinken halbieren und in eine befettete Auflaufform mit der Schnittfläche nach oben schräg aufeinanderlegen. Mit Eiermilch übergießen so dass die Palatschinken knapp bedeckt sind. Bei mittlerer Hitze im Backrohr backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
15 7 3

Kommentare78

Topfenpalatschinken

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 14.03.2016 um 23:55 Uhr

    Das beste Palatschinken-Rezept, dass ich probiert habe.

    Antworten
  2. morli77
    morli77 kommentierte am 17.05.2016 um 06:39 Uhr

    Meine Kinder lieben es!

    Antworten
  3. Fani1
    Fani1 kommentierte am 27.11.2015 um 21:00 Uhr

    Ja, auch gut!

    Antworten
  4. romeo59
    romeo59 kommentierte am 18.11.2015 um 18:16 Uhr

    Topfen ist immer gut

    Antworten
  5. der schnelle koch
    der schnelle koch kommentierte am 12.11.2015 um 13:30 Uhr

    sind nicht schlecht nur passt die relation ei mit butter nicht wird zu dünn die masse

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche