Topfenpalatschinken - Quarkpalatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 4 Eidotter
  • 2 EL Zucker, gehäufte
  • Salz
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Öl
  • 4 Eiklar

Zum Backen:

  • 50 g Butterfett

Füllung:

  • 500 g Topfen (mager)
  • 2 Eidotter
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 50 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Zitronenschale

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Teig: Das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben und eine Mulde eindrücken. Salz, Zucker, Eidotter, Milch und ein Viertel l lauwarmes Wasser mixen. Einen Teil davon in die Mulde Form und von der Mitte aus mit dem Mehl durchrühren, ohne dass Klümpchen entstehen. nach und nach die restliche Eigelbmischung und das Öl dazugeben und den Teig zirka 30 Min. stehen. Als nächstes das Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig heben.

Etwas Butterfett in einer Bratpfanne erhitzen, eine schmale Teiglage einfüllen und von beiden Seiten goldgelb backen. Bevor die Palatschinken gewendet werden, ein wenig Fett in die Bratpfanne Form. Den übrigen Teig in der selben Weise zubereiten.

Füllung: Die Ingredienzien für die Füllung zu einer streichfähigen Menge durchrühren, auf die Palatschinken aufstreichen und zusammenrollen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfenpalatschinken - Quarkpalatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche