Topfenpalatschinken Nach Grossmutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • 3 Eier
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Butter (zum Backen)

Füllung:

  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • Zitronenschale
  • Salz
  • 250 g Passierter "Speisequark" (Topfen)
  • 2 EL Gewaschene Rosinen
  • 4 EL Sauerrahm

Zum Begiessen:

  • 250 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 EL Zucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

(*) Kochen wie in Südtirol Das gesiebte Mehl mit der Milch und einer Prise Salz gut mixen, die Eier nach und nach unterziehen, Öl und Zucker hinzufügen. Den Teig ruhen.

In wenig Butter der Reihe nach sechs schmale Palatschinken backen.

Für die Füllung Salz, Butter, Zucker, Eidotter und Zitronenschale cremig rühren. Speisequark, Rosinen und Sauerrahm hinzufügen. Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen und locker unterziehen.

Die Palatschinken damit dick befüllen, zusammenrollen, in eine flache, ausgebutterte Aufflaufform diagonal aufeinanderliegend schichten. Milch, Eier und Zucker mixen und über das Gericht gießen. Im gut aufgeheizten Herd überbacken. Zum Servieren diagonal durchschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Topfenpalatschinken Nach Grossmutter

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 16.01.2015 um 13:07 Uhr

    Werde ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte