Topfenpalatschinken mit Guss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Palatschinkenteig:

  • 165 g Mehl
  • 2 Stk Eier
  • 1/4 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • Öl (zum backen)

Für die Fülle:

Für den Überguss:

  • 1/8 l Milch
  • 1/8 l Sauerrahm
  • 1 Stk Ei
  • 1 Stk Eigelb
  • 2 EL Zucker

Für die Topfenpalatschinken die Zutaten für die Palatschinken vermengen und in einer schwach befetteten Pfanne dünne Palatschinken backen.

Für die Fülle Butter, Zucker und die Zitronenschale und das Eigelb schaumig rühren. Topfen und Rahm einrühren. Die Eiklar zu Schnee schlagen mit Vanillezucker ausschlagen und unter die Topfenmasse rühren.

Die Palatschinken damit bestreichen, mit Rosinen bestreuen und zusammenrollen. Eine Backform bebuttern, die Palatschinken halbieren, mit der Schnittfläche nach oben schindelartig in die Form schlichten und ca. 8 Minuten bei 190 Grad backen.

Für den Überguß die Zutaten versprudeln,die Palatschinken damit übergießen und ca. 12 Minuten fertigbacken. Danach die Topfenpalatschinken mit Zucker bestreuen und servieren.

Tipp

Wer keine Rosinen möchte, macht die Topfenpalatschinken ohne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Topfenpalatschinken mit Guss

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 06.12.2014 um 05:07 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 31.03.2014 um 19:40 Uhr

    So mag ich sie auch sehr gern.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche