Topfenpalatschinken - Frank Bundschu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 60 g Mehl
  • 100 ml Milch Masse abstimmen
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Butter (flüssig)
  • 2 EL Butterschmalz Masse anpassen
  • Staubzucker
  • Butter

Füllung:

  • 2 EL Rosinen
  • 1 Vanilleschote
  • 30 g Butter (weich)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Zucker
  • 1 Eidotter
  • 100 g Speisequark (Topfen) 20% Fett
  • 50 ml Schlagobers

Guss (Royale):

  • 80 ml Schlagobers
  • 80 ml Vollmilch
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ei

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

(*) Die rezeptierte Masse reicht für eine bis vier Leute, jeweils nach Leute und Umstände...

Rosinen eine Nacht lang in Wasser (oder Weisswein) einweichen, dann abschütten und gut abrinnen.

Milch, Mehl, Ei, Salz und Zucker wie üblich bei einem Pfannkuchenteig gut miteinander durchrühren. Als letzten Schritt die flüssige Butter einrühren. Etwas ruhen.

Aus dem Teig in einer Bratpfanne mit ein kleines bisschen Butterschmalz nach und nach schmale Palatschinken fertig backen. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Für die Füllung das Mark der Vanilleschote herausstreichen. Die weiche Butter mit Maizena (Maisstärke), Vanillemark, Zucker und Eidotter gut durchrühren, darunter den Speisequark und die abgetropften Rosinen heben (alle Ingredienzien sollen wie üblich Zimmertemperatur haben). Das Schlagobers steif aufschlagen und vorsichtig unterziehen.

Alle Palatschinken mit der Füllung gleichmässig bestreichen, zusammenrollen und in eine passende, gefettete Gratinform aneinander legen.

Für den Guss Milch, Schlagobers, Zucker und Ei gut miteinander mischen und über die gefüllten Palatschinken gießen. In den Herd Form und ca. Fünfzehn bis zwanzig min backen.

Topfenpalatschinken anrichten, mit Staubzucker nach Belieben bestäuben. Dazu passt sehr gut eine Himbeersauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Topfenpalatschinken - Frank Bundschu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche