Topfennudeln mit Erdbeersoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 250 g Topfen
  • 60 g Butter (zerlassen)
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft davon)
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1 Eidotter
  • 60 g Grieß
  • 40 g Mehl (glatt)
  • 2 EL Butter
  • 100 g Mandeln (gemahlen)
  • 50 g Zucker
  • 250 g Erdbeeren
  • Staubzucker

Für die Topfennudeln Topfen, Butter, Zitronensaft, Sauerrahm, Dotter, Grieß und Mehl vermengen und den Teig ein bis zwei Stunden rasten lassen. Topfenteig teilen und zu zwei daumendicken Stangen rollen.

Davon ca. 1,5 cm dicke Scheiben abschneiden und diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Nudeln „wuzeln“. Salzwasser erhitzen, Nudeln einlegen und zugedeckt 5 Minuten leicht kochen lassen - die Nudeln dürfen ja nicht zu viel kochen, weil sie sonst zerfallen.

In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne zergehen lassen. Mandeln und Zucker hinzufügen – die Nudeln anschließend darin wälzen. Erdbeeren waschen, schneiden und pürieren und mit Staubzucker abschmecken.

Tipp

Die Topfennudeln kann man auch mit jeder beliebigen anderen Fruchtsauce servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
12 10 42

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Topfennudeln mit Erdbeersoße

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 18.06.2016 um 23:06 Uhr

    Ich mach sie manchmal auch ganz ohne panier

    Antworten
    • Simonelicious129
      Simonelicious129 kommentierte am 19.06.2016 um 00:16 Uhr

      Ich mag hier vor allem die Mandelpanier ... darum gehört die für mich dazu :)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche