Topfenmohnkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 40 ml Milch
  • 40 g Mohn (gemahlener)
  • 1 Stk Zitrone (geriebene Schale)
  • 3 Stk Eier
  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 80 g Zucker
  • 700 g Magertopfen
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver

Für den Topfenmohnkuchen das Backrohr auf 160 °C vorheizen. Die Milch erhitzen. Den Mohn und die Zitronenschale hinzufügen und ca. 10 Minuten aufquellen lassen.

In der Zwischenzeit die Eier trennen. Den Dotter mit dem Zucker und der Vanilleschote verrühren, bis es eine cremige Konsistenz erreicht. Dann den Topfen und das Vanillepuddingpulver einrühren.

Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Ei-Topfenmasse heben (Achtung: unterheben ist nicht einfach nur “reinrühren”, sondern ein vorsichtiges Rühren. Die Masse soll “mehr” werden, luftigter. Am besten man das mit einem Schneebesen oder einem Kochlöffen mit einem Loch drin).

Ca. fünf Esslöffel dieser Masse mit dem Mohn vermengen. Die gesamte Masse (ohne Mohn) in eine ausgefettete Form füllen. Die Mohnmasse darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backrohr ca. 45 Minuten backen. (Stäbchenprobe!)

Tipp

Wer möchte kann in die Mohnmasse noch vor dem Backen mit einer Gabel schöne Muster machen. So sieht der Topfenmohnkuchen besonders nett aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Topfenmohnkuchen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 31.10.2015 um 18:07 Uhr

    hört sich toll aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche