Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbteig:

  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • 120 g Butter
  • 80 g Zucker

Käsefüllung:

  • 500 g Topfen (40% Fett)
  • 120 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 200 g Sauerrahm
  • 200 ml Schlagobers
  • 5 Eier
  • Zitrone (Saft)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Das Mehl auf die Fläche Form, den Zucker darüber streuen, die Butter in kleine Stückchen schneiden und das Ei in die Mitte der Mischung Form.

2. Die Mischung mit einem Küchenmesser gut zerhacken und dann zusammenkneten. Den Teig auf der Fläche auswalken und in eine Kuchenform legen.

3. Die Eier in Eiklar und Eidotter trennen.

4. Das Eiklar mit einem Rührbesen steif aufschlagen.

5. Die Eidotter in einer weiteren Backschüssel gut mixen, den Topfen hinzfügen, das Mehl, den Zucker, den Sauerrahm, das Schlagobers und den Saft einer Zitrone unterziehen.

6. Den steifen Schnee _vorsichtig_ unter die Teigmischung heben und die Füllung in das Backblech mit dem Mürbeteig Form.

7. Den Kuchen bei 200 Grad (Gas Stufe 2-3 1h - 1h 20 Min. backen. Die ersten 45 Min. das Backrohr nicht öffnen. Den Kuchen nach Ende der Backzeit nicht auf der Stelle aus dem Backrohr nehmen, sondern das Backrohr einen guten Spalt öffnen und den Kuchen im Backrohr auskühlen. Wenn der Kuchen zu rasch abkühlt, fällt er gemeinsam (und ist nicht mehr locker).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche