Topfenkuchen Ohne Boden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 6 Eier
  • 125 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 750 g Magerquark (*1 kg)
  • 500 g Mascarpone (*250 g)
  • 1 Pk. Vanillepudding
  • 2 EL Maizena (Maisstärke) (gehäuft)
  • Butter (für die Form)
  • Semmelbrösel

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Eier trennen. Die Butter mit dem Zucker dickcremig rühren. Die Dotter nach und nach dazugeben. Den ein kleines bisschen abgetropften Magerquark, den Mascarpone und das Puddingpulver unterziehen. Die Eiweisse zu steifem Eischnee aufschlagen und mit der Maizena (Maisstärke) unter die Topfenmasse ziehen. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Eine 28 cm Tortenspringform mit Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Topfenmasse hineingeben, glattstreichen und in 90 min goldgelb backen.

* Anmerkung Petra: man kann die angegebene Mascarponemenge ebenfalls reduzieren und mehr Topfen nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Topfenkuchen Ohne Boden

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 26.05.2014 um 17:42 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche