Topfenkuchen nach Josef Imbach's Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Blätterteig
  • 250 g Lötschentaler Käse notfalls eine Mischung Emmentaler und Greyerzer
  • 100 g Hüttenkäse; cottage cheese
  • 3 sm Erdäpfeln (gekocht)
  • 2 Eier
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Den Teig auswellen und auf mit Mehl bestäubte Backbleche legen.

Mit der Gabel ein paarmal einstechen und im aufgeheizten Herd bei 250 °C acht bis zehn Min. anbacken. Backbleche herausnehmen und ein klein bisschen abkühlen.

In der Zwischenzeit Käse grob raspeln und über den angebackenen Teig streuen.

Die gekochten und abgeschälten Erdäpfeln mit dem Hüttenkäse zermusen, die leicht cremig geschlagene Eier und das Schlagobers unterziehen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Über den Käse gießen und im auf 200 Grad aufgeheizten Herd zirka dreissig min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Topfenkuchen nach Josef Imbach's Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche