Topfenkuchen Mutti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 75 g Zucker
  • 2 Eier, getrennt Eiklar für Belag aufheben
  • 75 g Butter

Belag:

  • 750 g Topfen (20%)
  • 2 Pk. Vanillesaucenpulver z. Kochen
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar plus 2 Ew von dem Teig
  • 200 g Zucker
  • 0.5 Zitrone (Saft und Schale davon)

Aus den angeführten Ingredienzien einen Mürbteig machen. 2/3 auf dem Boden einer Tortenspringform auswalken, den Rest zu einer Rolle formen, an den Rand legen und 3 cm hoch glatt drücken.

Für den Belag wird der gut abgetropfete Topfen der Reihe nach mit Saucenpulver, Eidotter, 2/3 des Zuckers und Zitronenschale und -saft vermengt.

Die 4 Eiklar zu Eischnee aufschlagen, dabei den Rest des Zuckers darunter geben. Den Eischnee vorsichtig unter die Topfenmasse heben. Gleichmässig auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

Bei 200 °C 45-60 min backen.

Man kann den Kuchen ebenfalls mit Früchten, wie z.B. Marillen befüllen. Hierfür erst nur ein Drittel der Topfenmasse pinseln, dann die Früchte einlegen und den Rest der Menge darüberstreichen.

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Topfenkuchen Mutti

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 16.08.2015 um 07:20 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  2. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 24.05.2014 um 20:22 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche