Topfenkuchen mit Himbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker
  • Salz
  • 1 Ei
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)
  • 1 Pkg. Aprikotierback (oder Marillenmarmelade, durch ein Sieb gestrichen und mit einem Spitzer Rum aromatisiert)

Für den Belag:

  • 100 g Kokosette
  • 450 g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)

Für die Topfenmasse:

  • 1 kg Topfen
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver

Für den Topfenkuchen mit Himbeeren eine Tortenspringform mit Butter ausstreichen. Für den Teig Mehl, Butter, 100 g Zucker und 1 Ei mit einer Prise Salz zu einem Teig verkneten. Den Teig in zwei Hälften teilen. Eine Teighälfte auf einer bemehlten Arbeitsfläche in der Größe der Springform (26 cm ø) auswalken und den Boden der Form damit auslegen. Die zweite Teighälfte eher dick ausrollen (ca. 4 cm) und den Rand der Form damit auskleiden.

Den Teigboden mit Kokosette bestreuen und die Himbeeren darauf verteilen.

Für die Topfenmasse Eier und Zucker cremig schlagen. Topfen, Obers und Puddingpulver unterziehen und die Masse auf die Himbeeren leeren.

Den Kuchen im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C 40-45 Minuten backen. Den Topfenkuchen mit Himbeeren herausnehmen und mit Aprikotierback bzw. erwärmter Marillenmarmelade bestreichen.

Tipp

Nach diesem Rezept für Topfenkuchen mit Himbeeren können Sie auch einen köstlichen Marillenkuchen zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Topfenkuchen mit Himbeeren

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 18.07.2016 um 23:57 Uhr

    Etwas gehackte Minze schmeckte auch gut in der Topfencreme

    Antworten
  2. schoerki
    schoerki kommentierte am 16.06.2015 um 13:29 Uhr

    kommt in meine ---rezeptesammlung

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 27.03.2015 um 05:11 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 26.03.2015 um 05:40 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 19.03.2015 um 12:29 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche