Topfenkuchen mit Dill - ungarisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 20 g Salz
  • 5 Eier
  • 200 ml Sauerrahm
  • Wenig Dill

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Aus dem Mehl, 180 g Butter, ein wenig Salz, 2 Eiern und 0, 15 Liter saurer Schlagobers eine weiche Teigmasse bereiten, fingerdick auswalken, auf das Blech legen, die Ränder einwickeln und die nachfolgende Füllung daraufstreichen: 1000 g Topfen durch ein Sieb drücken, mit 80 g Butter, 4 Eidottern, wenig Salz und jeweils nach Wahl mit feingewiegtem Dill mischen. Jetzt den steifgeschlagenen Eischnee von 4 Eiklar hinzufügen. Die Oberfläche des Kuchens mit saurer Schlagobers bestreichen, im heissen Backrohr backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfenkuchen mit Dill - ungarisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche