Topfenkuchen - Krapfen Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 3 Eidotter
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter

Für die Käsemasse:

  • 75 g Korinthen
  • 40 ml Rum (oder mehr)
  • 500 g Speisetopfen
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 4 Eier
  • Mehl zum Bestäuben und Ausrollen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Korinthen in einem Sieb ordentlich abschwemmen. Gut abrinnen und in einer Backschüssel mit Rum ausquellen.

Für den Teig Mehl auf ein Backbrett Form. In die Mitte eine Ausbuchtung drücken, Eidotter hinzufügen. Zucker und Salz auf den Mehlrand streuen. Butter in Flöckchen draufsetzen. Mit einem großen Küchenmesser alle Ingredienzien hacken und vermengen. Anschließend mit kalten Händen rasch einen geschmeidigen Teig durchkneten. Teig zu einer Kugel formen und bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Während der Kühlzeit die Käsemasse kochen. Speisetopfen durch ein Sieb in eine ausreichend große Schüssel aufstreichen. Butter in Flöckchen dazu. Zucker und Zitronenschale darüberstreuen. So lange rühren bis die Butter vollständig untergemischt ist. Nun die Eier hinzfügen und weiterrühren, bis eine cremige Menge entsteht.

Mürbteig auf dem bemehlten Backbrett rund auswalken. Eine Tortenspringform (Durchmesser 26 cm) damit ausbreiten. Teig am Rand ein kleines bisschen hochziehen, ungefähr die halbe Höhe der geben. Käsemasse ein weiteres Mal kurz rühren und den Rum dazugeben, dann hineingeben.

Korinthen abrinnen. Auf ein Backbrett schütten und abtrocknen. Mit ein wenig Mehl bestäuben in die Käsemasse Form.

geben auf die unterste Schiene in den aufgeheizten Herd stellen. Backzeit: 70 min, Elektroherd: 180 °C ,

Gasherd: Stufe 3 oder evtl. große Flamme.

Kuchen aus dem Herd nehmen. Tortenspringform öffnen. Kuchen auf einem Kuchendraht abkühlen.

P.S.: Topfenkuchen darf nicht älter als 3 Tage werden. Nur gut bei geschlossenem Deckel an einem abkühlen Ort aufheben.

350 Kalorien / 1465 Joule Zubereitung

20 min

Vorbereitung

75 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfenkuchen - Krapfen Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche