Topfenkuchen alla Hendrik

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 70 g Maizena (Maisstärke)
  • 5 Eier
  • 200 g Rosinen
  • 1 Zitrone
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Butter auflösen, dann den Zucker hinzugeben und das gesamte machen, bis ein leichter Karamelcharakter entsteht. Auf unter 80 °C auskühlen.

Danach die Butter-Zucker-Menge mit den Eiern durchrühren.

In einer anderen Backschüssel den Topfen mit dem Saft der Zitrone, der Maizena (Maisstärke), dem Salz sowie dem Mark der Vanille mischen.

Die Eier-Menge unter den Topfen rühren. Nun noch vorsichtig die Rosinen unterziehen. Wenn die Rosinen zu sehr vermengt werden, wird der Kuchen bitter.

Den Teig in einer eingefetteten und ausgestreuten Tortenspringform 60 bis 90 Min. bei 180 bis 200 Grad backen.

Nach ca 30 bis 40 Min. den Kuchen kurz aus dem Herd nehmen und die geben ein, zwei mal herzhaft aufklopfen, damit er ein weiteres Mal zusammenfällt. Dadurch kann der Kuchen nach beenden der Backzeit nicht so stark zusammen fallen und wird auch nicht so "klitschig".

Am besten ist es, wenn der Kuchen nach dem Backen ein bis 48 Stunden im Kühlschrank reifen kann. Aber er sollte nicht abgekühlt gereicht werden.

(c) Hendrik Völker C=;-)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfenkuchen alla Hendrik

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche