Topfenknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Butter
  • 1 Zitrone (Schale)
  • Salz
  • 4 Eier
  • 200 g Topfen (mager)
  • 200 g Toastbrot (entrindet)
  • 150 ml Sauerrahm
  • 120 g Mehl
  • Salz
  • 100 g Butter
  • 80 g Semmelbösel

Für die Topfenknödel die Butter mit Zitronenschale und Salz schaumig rühren. Eier einrühren, Topfen passieren und ebenfalls darunter mengen.

Entrindetes Toastbrot kleinwürfelig schneiden und gemeinsam mit dem Sauerrahm und dem Mehl ebenfalls unter die Knödelmasse mischen. Diese etwa 20 Minuten rasten lassen. Anschließend Knödel daraus formen.

Nun Salzwasser zum Kochen bringen, Knödel einlegen und je nach Größe 12 bis 15 Minuten kochen lassen, bis sie aufsteigen.

Die Knödel mit dem Knödelheber aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne langsam schmelzen, Brösel auf kleiner Hitze darin leicht anbräunen und Knödel vorsichtig in der Butter-Brösel-Masse wälzen.

Tipp

Besonders köstlich munden Topfenknödel mit Zwetschkenröster.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Kommentare6

Topfenknödel

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 08.06.2016 um 21:52 Uhr

    auch ohne saueerahm sehr gut geworden (:

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 08.12.2015 um 18:35 Uhr

    Darauf freue ich mich.

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 28.11.2015 um 08:04 Uhr

    Immer wieder ein Gedicht.

    Antworten
  4. koche
    koche kommentierte am 18.11.2015 um 19:44 Uhr

    toll

    Antworten
  5. dan27
    dan27 kommentierte am 22.10.2015 um 18:19 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche