Topfenknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Toastbrot
  • 100 g Butter
  • 5 EL Zucker
  • 1 Vanilleschote (das Mark)
  • 4 Eier
  • 400 g Topfen
  • Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Brösel

Für den Topfenknödel das Toastbrot entrinden und den Rest zerbröseln. Für ca. 1/2 Stunde im Backrohr bei 100° trocknen.

Butter zusammen mit 3 EL Zucker, dem Salz und dem Mark der Vanilleschote gut schaumig schlagen, danach die ganzen Eier und der Topfen einrühren.

Anschließend die getrockneten Toastbrösel gleichmäßig in die Topfenmasse rühren und diese für ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur zur Seite gestellt.

Nach Ablauf der Ruhezeit aus der Masse kleine Knödel formen und diese in Salzwasser für 10 -15 Minuten kochen.

Die restlichen 2 EL Zucker, Brösel und Zimt in einem tiefen Teller gut vermischen und die gekochten, abgetropften Knödel darin wälzen.

Zu dem Topfenknödel entweder ein Kompott oder eine Beerensauce servieren.

 

Tipp

Man kann die getrockneten Toastbrösel auch durch geriebene Biskottenbrösel ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Topfenknödel

  1. Michaela S.
    Michaela S. kommentierte am 10.05.2015 um 20:19 Uhr

    mit toastbrösel...witzige idee, könnte man mal probieren ;)

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 20.10.2014 um 22:54 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche