Topfenknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Topfenknödel Dotter und Butter schaumig rühren. Dann Topfen und Zucker dazugeben. Schnee schlagen und zugeben. Zum Schluss noch den Grieß einrühren. Die Masse ca. 1 Stunde rasten lassen.

Aus dem Teig Knödel formen und je nach Größe etwa 10 Minuten in heißem, leicht gesalzenem Wasser ziehen lassen.

Die fertigen Topfenknödel mit Staubzucker und Kompott servieren.

Eine genaue Videoanleitung zu diesem Rezept gibt's hier.

Tipp

Ein wunderbar leichtes Topfenknödel Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 10 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare13

Topfenknödel

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 11.11.2016 um 22:22 Uhr

    würde etwas mehr Bindemittel - Grieß oder Brösel - beimengen, sonst werden sie etwas weich

    Antworten
  2. 7ucy
    7ucy kommentierte am 08.06.2016 um 21:53 Uhr

    sehr lecker....vor allem mit erdbeersauce (:

    Antworten
  3. EneriS
    EneriS kommentierte am 28.05.2016 um 21:23 Uhr

    Habe sie in Brösel gewälzt! Super rezept! Einfach, wenig zutaten!

    Antworten
  4. EneriS
    EneriS kommentierte am 28.05.2016 um 21:18 Uhr

    Oder auch mit marmelade!

    Antworten
  5. apple3
    apple3 kommentierte am 20.02.2016 um 02:32 Uhr

    Wie lange sollen diese Knödel gekocht werden? Und sollen sie richtig gekocht werden oder nur ziehen gelassen werden? Ich möchte nicht, dass sie zerfallen...

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche