Topfenauflauf Mit Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Butter
  • 60 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Eidotter
  • 1 Pk. Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Speisetopfen
  • 100 g Griess
  • 3 Eiklar
  • Butter (zum Einfetten)
  • Griess zum Ausstreuen
  • 1 Becher Marille
  • 40 g Mandelkerne (gehobelt)
  • 40 g Butter
  • 3 EL Staubzucker

Staubzucker, Vanillezucker, Butter und Eidotter weissschaumig rühren, Citro-Salz, Speisetopfen, Back und Weizengriess hinzufügen.

Eiklar sehr steif aufschlagen und unter die Topfenmasse heben.

Eine feuerfeste geben ausfetten, mit Griess ausstreuen. Die Hälfte der Topfenmasse einfüllen. Etwa zwei Drittel Der geben mit abgetropften Marillen belegen. Den übrigen Topfen darübergeben und die übrigen Marillenhälften belegen.

Obenauf die Butter in kleinen Flöckchen gleichmäßig verteilen. In den vorgeheitzten Backrohr bei 200 Grad , untere Schiene, stellen. eine halbe Stunde backen. Rausnehmen und obenauf mit Staubzucker bestraeubern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfenauflauf Mit Marillen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche