Topfen-Speck-Bratlinge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Weggli
  • Milch
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 75 g Bratspeck; klein gewürfelt
  • 4 EL Küchenkräuter
  • 150 g Topfen (mager)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Mehl
  • Butter

Weggli zerzupfen, mit Milch beträufeln und einweichen; auspressen und klein hacken.

Bratspeck im eigenen Fett kross rösten. Die Schalotten beifügen, kurz mitdünsten. Am Schluss die Küchenkräuter beifügen. Auskühlen.

Anschließend alles zusammen mit Magerquark, dem gehackten Ei, Salz, Weggli, Pfeffer und Muskatnuss vermengen. Mit bemehlten Händen kleine Steaks formen und in eingesottener Butter auf beiden Seiten goldbraun rösten.

et Ue

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Topfen-Speck-Bratlinge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte