Topfen-Rosinen-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Topfen-Rosinen Muffins den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Muffinsform für 12 Stück mit Papierförmchen auslegen.

Das Ei verquirlen und mit dem Öl, dem Honig, dem Topfen und der Milch verrühren. Die Rosinen unter die Eimischung geben.

Mehl, Backpulver und Salz unter die Eiermasse heben und den Teig in die Muffinsförmchen füllen.

Die Topfen-Rosinen-Muffins im Ofen bei 200 Grad ca. 20 bis 25 Minuten backen.

Tipp

Topfen-Rosinen-Muffins sind herrlich saftig und bleiben auch länger saftig. Mit Nüssen bekommen sie etwas knackiges hinein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Topfen-Rosinen-Muffins

  1. Michaela Baum
    Michaela Baum kommentierte am 19.08.2014 um 20:11 Uhr

    gutes rezept,hab jedoch nur 170 gr mehl genommen da der teig sonst zu dick geworden wäre :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte