Topfen-Plinsen mit Staudensellerie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Topfen (mager)
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Ei
  • 750 g Staudensellerie
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Öl
  • 125 ml Hühnersuppe ((Instant))
  • Salz
  • Pfeffer
  • Koriander
  • Butter
  • 1 EL Honig
  • Zitronen (Saft)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Mehl, Topfen, Ei und Backpulver miteinander durchrühren. Die abgezogenen Knoblauchzehen in feine Scheibchen schneiden, mit ein wenig Öl andünsten und unter den Topfen rühren. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen.

Standensellerie reinigen, die Blätter klein schneiden, abbrausen und in in etwa 1, 5 cm lange Stückchen schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, in der Butter glasig weichdünsten, den Sellerie kurz mitdünsten, dann mit der Hühnersuppe sowie dem Honig auffüllen. Zugedeckt bei milder Hitze 10 bis 15 min gardünsten, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Aus dem Quarkteig mit bemehlten Händen jeweils serving jeweils 2 Plinsen formen und in Öl bei milder Hitze von jeder Seite 4 min goldgelb backen.

Die Plinsen und das Gemüse auf warmen Tellern anrichten. Als Garnitur Sellerieblätter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfen-Plinsen mit Staudensellerie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche