Topfen-Mohn-Schnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Topfenmasse:

Für die Mohnmasse:

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 125 ml Öl
  • 100 g Mohn (gemahlen)
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver

Für die Topfen-Mohn-Schnitten zunächst ein Backblech mit backpapier auslegen. Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Für die Mohnmasse die Eier trennen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Zucker mit Eigelb, Öl und Wasser schaumig schlagen. Eiweiß zu festem Schnee aufschlagen. Mehlmischung, Mohn und Eiweiß abwechselnd unter die Eigelb-Masse heben.

Für die Topfenmasse Eigelb mit Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Puddingpulver, Rum und Topfen unterheben. Eiklar zu festem Schnee schlagen und ebenfalls vorsichtig unterheben.

Die Topfenmasse in einen Spritzsack füllen und wie ein Gitter auf die Mohnmasse spritzen. Die Topfen-Mohn-Schnitten ca. 50 Minuten backen.

Tipp

Man kann die Topfenmasse natürlich in jeder beliebigen Form auf die Topfen-Mohn-Schnitten spritzen, z.B. in Streifen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 9 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare42

Topfen-Mohn-Schnitten

  1. Stefanie Kollegger
    Stefanie Kollegger kommentierte am 15.09.2015 um 20:59 Uhr

    War wirklich lecker. Empfehlenswert! !

    Antworten
  2. anja0803
    anja0803 kommentierte am 30.09.2016 um 11:39 Uhr

    200 Grad und den Ofen vorheizen ist zu viel. Würde 170 Grad empfehlen. Die Topfenmasse war für mein Backblech zu viel. Geschmacklich aber top!

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 08.06.2016 um 12:48 Uhr

    Die ist soooo lecker und traumhaft - hab sie heut wiedermal gegessen!

    Antworten
  4. Kochmausal
    Kochmausal kommentierte am 20.04.2016 um 21:18 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  5. Zuckerkatze
    Zuckerkatze kommentierte am 29.09.2015 um 18:17 Uhr

    schaut ned nur lecker aus, is auch sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche